1.PREIS WETTBEWERB GESAMTKONZEPT DORF SCHENKON

DORFKERN

Ziel der Massnahmen ist die Aufwertung des historischen Ortskerns von Schenkon. Neben der Umgestaltung des Dorfplatzes werden Objekte mit historischer Bausubstanz wie z.B. das alte Schulhaus in das Gesamtkonzept integriert. Ein neues Restaurant und weitere Neubauten fassen das Ensemble ein und setzten behutsame Akzente. Durch die Einbeziehung des Dorfbaches sowie der Redimension des Einmünders der Striegelgasse wird die Platzgestaltung aufgewertet.
Ort Schenkon
Jahr 2014
Status Wettbewerb 1.Preis